Der Feuerwehrhelm

Feuerwehr Rust
Deutschland
1973

Header

 
WeltkarteEuropaDeutschland0823
 
Deutschland Kunststoffhelm (˜2002)
In dieser Sammlung seit: 01.11.2016
0823 Feuerwehrhelm aus Deutschland. Hersteller ist die Firma CGF Gallet aus Frankreich, der Helmtyp heißt: F1E12. Der Helm auf die Kopfgröße 58-65 einstellbar. Er wurde nach EN443:97 im Jahr 2002 produziert. An der rechten Seite befindet sich eine Halterung für die Helmleuchte UK4AA. Anstelle des üblichen Nackenschutzes wurde ein Hollandtuch angebracht. Der Helm mit der nachleuchtenden Helmfarbe hat eine ebenso nachleuchtende Frontplatte. Trotz der seitlichen Halterung für eine Helmleuchte wurde oben am Helm eine große Helmleuchte angebracht. Die schwere, klobige Leuchte kann auf das Helmschild aufgesteckt werden. Sie ist batteriebetrieben und hat zwei herkömmliche Glühbirnen für unterschiedliche Leuchtstärken im Reflektor. Eingeschaltet wird die Lampe an der rechten Seite des Gehäuses. Die Leuchte wurde ebenfalls von der Firma CGF produziert. Der Helm war ursprünglich bei der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsburg im Ortsteil Velstove im Einsatz. Die Beschriftung „28 41“ benennt das Fahrzeug der Feuerwehr: Florian Wolfsburg 28/41-1 - TSF-W. Die Feuerwehr Velstove bildet zusammen mit Brackstedt, Kästorf, Warmenau und Wendschott den Löschzug Nord der Feuerwehr Wolfsburg.

Näheres zum Helm siehe Helm 0224, Deutschland
Links: http://www.feuerwehr-wolfsburg.de/
http://www.ff-velstove.de/
Vergleiche: Deutschland, 224
Bilder: (Bitte klicken Sie ein Bild zum Vergössern an...)
 


Design & Programmierung: Andreas Berger


top