Der Feuerwehrhelm

Alarm 29 Trinity Place Manhattan
New York
USA
1971

Header

 
WeltkarteEuropaDeutsches Reich bis 19180816
 
Deutsches Reich bis 1918 Lederhelm (˜1910)
In dieser Sammlung seit: 30.07.2016
0816 Feuerwehrhelm aus Deutschland. Der scharze Lederhelm stammt aus der Zeit um 1910. Näheres zum Helm siehe Helm Nummer 0487, Deutschland. An der Vorderseite des Helmes ist ein Messingabzeichen angebracht. Darauf befindet sich der Buchstabe „G“ als Anfangsbuchstabe für den Ort, in dem der Helm getragen wurde. Während es in anderen Staaten innerhalb des Deutschen Königreiches üblich war das Landeswappen anzubringen (siehe Helme 632/768/769/772/773) wurde hier die sogenannte Ortsplatte montiert. Während die Ortsplatte für Bayrische Feuerwehren üblich war, war sie in Preußen nicht so weit verbreitet weil jede Preußische Provinz ihre eigenen Wappen besaß. Aufgrund der seitlichen Kokarden „schwarz-weiß-rot“ für das Deutsche Reich und „schwarz-weiß-schwarz“ für Preußen ist der Helm aber eindeutig preußisch.
Die Ortsplatte ist um den Text „Einer für alle – alle für einen“ ergänzt.
Siehe Helm 0660, Deutschland.
Links: --
Vergleiche: Deutsches Reich bis 1918, 632
Deutsches Reich bis 1918, 660
Deutsches Reich bis 1918, 768
Deutsches Reich bis 1918, 769
Deutsches Reich bis 1918, 772
Deutsches Reich bis 1918, 773
Bilder: (Bitte klicken Sie ein Bild zum Vergössern an...)
 


Design & Programmierung: Andreas Berger


top