Der Feuerwehrhelm

Feuerwehr
Benfeld
Frankreich
2013

Header

 
WeltkarteEuropaNorwegen0777
 
Norwegen Stahlhelm (˜1931)
In dieser Sammlung seit: 22.03.2016
0777 Feuerwehrhelm aus Norwegen. Der schwere Stahlhelm kommt von der Schwedischen Armee. Der Ursprüngliche Helmtyp ist der M26. Dieser Helm wurde weiter entwickelt. Sein Innenhelm ist verbessert worden. Statt der drei üblichen Lederteile des Innenhelmes ist hier ein komplexerer Innenhelm aus Leder und Leinenbändern eingebaut. Der Helmtyp heißt so M31. Die entsprechende Stempelung auf der Innenseite ist „IIKR“. Der M1931 ist im Baltischen Raum weit verbreitet, daher trägt er auch den Beinamen „Baltic Helmet“. Hersteller des Helmes ist die Schwedische Firma Eskilstuna Stålpressning A/B, später wurde die Produktion von der Norwegischen Raufoss A/S übernommen. Der Helm wurde zum Gebrauch beim Civil Defence (Sivilforsvaret) gelb lackiert. An der Vorderseite befindet sich deren Abzeichen. Der Norwegische Zivilschutz wurde 1936 gegründet.
Links: http://www.matshelmets.se/no_helm.html
http://en.wikipedia.org/wiki/Norwegian_Civil_Defence
http://www.sivilforsvaret.no/
Vergleiche:
Bilder: (Bitte klicken Sie ein Bild zum Vergössern an...)
 


Design & Programmierung: Andreas Berger


top