Der Feuerwehrhelm

Besatzung auf Löschfahrzeug
Russland
1920

Header

 
WeltkarteEuropaWeimarer Republik bis 19330086
Datenschutz
Impressum
NS-Symbole
 
Weimarer Republik bis 1933 Lederhelm (˜1920)
In dieser Sammlung seit: 14.12.2001
0086 Ehemaliger Militär- Lederhelm, preußische Form mit bayrischem Normalkamm ca. 1920. Die in Preußen ab 1808 eingeführten Kokarden zeigen links die Bayrischen, rechts die Farben des dt. Reiches. Bis 1897 trug man nur die Kokarde in Landesfarbe. Das Modell von 5 cm Durchmesser ist hauptsächlich an FW- Mannschaftshelmen zu finden. Der Helm kommt aus Bad Dürkheim. Die Pfalz gehörte bis 1918 ( 1933 ) zu Bayern. Die Kokarden scheinen nachgemalt, sind jedoch zweifellos echt. Der hintere Schild scheint aufgesetzt und nicht echt. Tatsächlich wurde er so aufgesetzt und vernäht. Er besitzt keine Randeinfassungen aus Messing. Der Schild ist sicherlich nicht der Originale.
Links: --
Vergleiche:
Bilder: (Bitte klicken Sie ein Bild zum Vergössern an...)
 


Design & Programmierung: Andreas Berger


top