Der Feuerwehrhelm

CTIF Mannschaft der
Feuerwehr Mengen, Deutschland
Angetreten zum Wettkampf in
Kroatien
2003

Header

 
WeltkarteOzeanienNeuseeland0058
 
Neuseeland Kunststoffhelm (˜1992)
In dieser Sammlung seit: 06.06.2001
0058 Helm des New Zealand Fire Service aus Fieberglas, gelb lackiert. Der Helm war von 1992 bis 1995 im Einsatz bei der Auckland Fire Brigade. Hergestellt wurde der Helm 1992. Hersteller ist die neuseeländische Firma „Pacific Helmets LTD , Wanganui New Zealand “. Der Helm besitzt ein Augenschutz sowie ein Nackenschutz. Im Helm sorgt ein Energieabsorbersystem für zusätzlichen Schutz gegen Schläge von oben. Der Helm hat nahezu umlaufend einen Roten Reflexstreifen, sowie 3 weiße Reflexmarken. Der Helm hat vorn ein aufgeklebtes Emblem, welches in einem Lorbeerkranz eine Art Polizeistern zeigt, worauf „New Zealand- Fire Service“ steht, im Kreis ist ein Helm mit gekreuzten Äxten, über allem eine Krone. Innen hat sich „Alexander“ als träger gekennzeichnet. Der Helm hat leichte Unterschiede zur Nr.: 98. Hinten eine Aufhängeöse, Augenschild nicht öffnungsbegrenzt, Kinnriemenverschluß aus Metall.
Links: http://www.fire.org.nz
http://www.fire.qld.gov.au
http://http://fire.org.nz/more_info/fire_stuff/helmets.htm
Vergleiche: Australien, 98
Malaysia, 180
Bilder: (Bitte klicken Sie ein Bild zum Vergössern an...)
 


Design & Programmierung: Andreas Berger


top